Kofpbild


Verein Kulturhaus Todtnau veranstaltet Autorenlesung mit Elke Bader



Der Verein Kulturhaus Todtnau lädt ein zu einer Autorenlesung mit Elke Bader am 13. Januar 2012 um 19.30 Uhr in der Aula im Haus des Gastes. Nach dem erfolgreichen Erstlingsroman „Anna von Rötteln“, der lange Zeit auf den Basler Bestsellerlisten stand, hat die in Endenburg lebende Schriftstellerin die mittelalterlichen Ränkespiele um die Macht im Dreiländereck mit ihrem zweiten Werk „Der Flammenthron des Röttlers“ fortgeschrieben. Die Autorin, die Kulturwissenschaften studiert und passionierte Ponnyzücherin ist, wird nicht nur aus beiden Romanen lesen sondern auch von Ihren spannenden Recherchen und den Verknüpfungen von historisch Belegbarem und eigenen Fiktionen erzählen.

Vor einem stimmigen historischen Hintergrund soll der Leser ihrer Bücher in eine völlig andere Welt eintauchen. Für den Abend will der Kulturhausverein Todtnau die Besucher auf eine Zeitreise in die mittelalterliche Epoche des heutigen Dreiländerecks mitnehmen.

Kulturhaus Todtnau e.V.
30. Dezember 2011



Kulturhaus Todtnau
Copyright ©2008-2017 ‡ Erstellung: WEBSTREIFEN. Agentur für Neue Medien Thoma